Zusatzangebote

Wenn Sie das Abendgymnasium besuchen, werden besonders in den ersten Wochen viele Fragen auftauchen. Einerseits organisatorische und administrative, andererseits Fragen zum Lernen selbst: Welche Methoden gibt es, um sich Inhalte schnell einzupr├Ągen, wie schaffe ich ein Klima, in dem ich konzentriert lernen kann? Aber auch Fragen, wie man am besten mit Nervosit├Ąt umgeht, sei es vor Pr├╝fungen oder beim Sprechen vor der Gruppe, k├Ânnten ein Thema sein. All diesen Fragen widmet sich das Modul Lern- und Pr├Ąsentationstechniken, das Sie freiwillig besuchen k├Ânnen. Hier helfen wir Ihnen dabei, den Einstieg ins Abendgymnasium bestm├Âglich zu bew├Ąltigen.

Im Rahmen der Matura schreiben Sie eine Vorwissenschaftliche Arbeit, kurz VWA. Das Modul Vorwissenschaftliches Arbeiten unterst├╝tzt Sie dabei, indem es Ihnen aufzeigt, wie eine fertige VWA aussehen sollte, wie diese erstellt und anhand welcher Qualit├Ątsmerkmale diese beurteilt wird. Gleichzeitig ├╝ben Sie wichtige Fertigkeiten ein, beispielsweise die Planung einer umfangreichen schriftlichen Arbeit sowie Methoden wissenschaftlichen Forschens, Zitierens und Schreibens. Sie begeben sich ebenso auf die Suche nach Ihrem pers├Ânlichen Wunschthema und legen die ersten Schritte auf dem Weg zu Ihrer eigenen VWA zur├╝ck.

In diesem freiwilligen Unterrichtsfach werden Sie, professionell begleitet, kreativ t├Ątig. Abwechselnd findet jedes Semester entweder ein Mal- oder ein Keramikkurs statt. Kreativit├Ątshungrige und Gestaltungswillige k├Ânnen hier ihren sch├Âpferischen F├Ąhigkeiten freien Lauf lassen, einen Ausgleich zum gew├Âhnlichen Alltagsstress finden und auch im kreativen Bereich Erfahrungen sammeln.

Sie diskutieren gerne, m├Âchten Einblick in die ├ťberzeugungen anderer bekommen, eigene Wertvorstellungen beleuchten, weiterentwickeln und festigen? Genau darum geht es im Religionsunterricht. Dieser besteht aus 5 Modulen, die Sie nach eigener Interessenslage und in beliebiger Reihenfolge besuchen k├Ânnen.┬á ├ťberdies besteht die M├Âglichkeit, in Religion zu maturieren. Weitere Informationen k├Ânnen Sie am Info-Blatt zum Religionsunterricht nachlesen.

Das w├Âchentliche Yoga-Angebot richtet sich an alle Interessierte: Ganz gleich, ob Sie sich als erfahrene/r Yogini bezeichnen, oder wenig bis gar keine Vorerfahrung mitbringen: Kommen Sie zu einem Schnuppertermin!
Dieses Semester findet der Yoga-Kurs immer Montags von 17:05-17:50 Uhr im Christian-Doppler-Saal (Aula) statt.
Eigene Matte bitte mitbringen! Um kurze Voranmeldung per Mail wird gebeten (yvonne.oppermann@abendgymnasium.at). Ich freue mich auf eine gemeinsame Yogapraxis! Namast├ę ­čÖé